CZV Weiterbildung

Damit der Fähigkeitsausweis nach 5 Jahren nicht verfällt müssen innerhalb dieser Frist 5 Weiterbildungskurse à 7 Ausbildungsstunden besucht werden. Diese Weiterbildungskurse müssen von der Vereinigung der Strassenverkehrsämter ASA genehmigt sein.


Beim vollständigen Besuch einer solchen Weiterbildung wird dies in einer Datenbank hinterlegt und die Teilnehmenden erhalten eine Weiterbildungsbestätigung der ASA.


Ob ein Kurs durch die ASA genehmigt ist kann auch auf der Homepage www.cambus.ch überprüft werden.